Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

20 Jahre friedliche Revolution

Bestellnummer: 4519
Autoren/Hrsg.: Verband der Geschichtslehrer Deutschlands - VGD (Hrsg.)
unter Mitarbeit von: Tobias Arand, Saskia Handro, Herwig Kenzler, Gerd-Ekkehard Lorenz, Maria Repoussi, Werner Schulz, Holger Thünemann, Matthias Wanitschke
Erscheinungsjahr: 2009
Auflage: 1
Seitenzahl: 160
ISBN: 978-3-89974519-1
Reihe: geschichte für heute
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

14,00 €
*

20 Jahre friedliche Revolution

Über das Buch

http://www.geschichtefuerheute.de/

Inhaltsübersicht

20 Jahre friedliche Revolution
Saskia Handro: 1989 und wir. Geschichtsdidaktische Reflexionen
Holger Thünemann: Geschichte für heute? Geschichtsunterricht und Geschichtsmethodik in der DDR
Zeitzeugenberichte:
Werner Schulz: Was lange gärt, wird Wut. Die friedliche Revolution von 1989
Matthias Wanitschke: Das Ende (m)einer Angst. Mein Demonstrations-Erlebnis in Leipzig am 9. Oktober 1989 im Zusammenhang von Maueröffnung und Stasi-Besetzung in Erfurt
Gerd-Ekkehard Lorenz: Wendezeit

Das Schulbuch als politisches Instrument
Tobias Arand: Die Alte Geschichte und ihre Rolle im nationalsozialistischen gymnasialen Geschichtsunterricht - Das Beispiel der Schulbuchreihe "Volkwerden der Deutschen"
Maria Repoussi: Battles over the nationale past of Greeks. The Greek History Textbook Controversy 2006-2007

2000 Jahre Varusschlacht
Herwig Kenzler: 2000 Jahre Varusschlacht. Die Imperium-Ausstellung des LWL-Römermuseums

Institutionen stellen sich vor
Gedenkstätte Berliner Mauer
Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn

Berichte und Informationen aus dem Bundesverband der Geschichtslehrer Deutschlands und den Landesverbänden Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz

Zahlreiche Buchbesprechungen aus Fachwissenschaft und Fachdidaktik