Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Aschkenas

Zur jüdischen Geschichte Deutschlands

Bestellnummer: 790
Erscheinungsjahr: 2004
Auflage: 1
Seitenzahl: 48, mit Arbeitsvorschlägen
ISBN: 978-3-87920-790-9
Reihe: Geschichte aus erster Hand
Format: geheftet

Verfügbarkeit: lieferbar

9,80 €
*

Aschkenas - Zur jüdischen Geschichte Deutschlands

Über das Buch

Die Quellensammlung gibt einen Überblick über die Geschichte der Juden in Deutschland von der Entstehung der Gemeinden im Rheinland im 10. Jahrhundert (Speyer, Worms und Mainz) bis zur Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg. Es kommen sehr stark die jüdischen Quellen selbst zu Wort, die den Reichtum der jüdischen Kultur im Mittelalter und der Neuzeit darstellen. Die Geschichte der Judenfeindschaft wird dabei insofern berücksichtigt als sie die Rahmenbedingungen jüdischer Existenz in Deutschland prägte; sie ist aber nicht der Inhalt der jüdischen Geschichte. Einige Quellen werden zum ersten Mal auf Deutsch präsentiert.