Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  069-788077222

Bildungsstandards der ökonomischen Allgemeinbildung

Kompetenzmodell – Aufgaben – Handlungsempfehlungen

Bestellnummer: 4796
Autoren/Hrsg.: Günther Seeber, Thomas Retzmann, Bernd Remmele, Hans-Carl Jongebloed
Erscheinungsjahr: 2012
Auflage: 1
Seitenzahl: 192
ISBN: 978-3-89974796-6
Reihe: Ökonomie unterrichten
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

19,80 €
*

Bildungsstandards der ökonomischen Allgemeinbildung - Kompetenzmodell – Aufgaben – Handlungsempfehlungen

Über das Buch

Für die Entwicklung von Bildungsstandards der Schulfächer ist die Konstruktion eines Kompetenzmodells unabdingbare Voraussetzung. Für die Domäne Wirtschaft fehlte ein solches bisher. Die vier Autoren legen nun erstmals Bildungsstandards vor, die auf einem solchen Modell basieren. Es bezieht sich einerseits auf den Bildungsauftrag von Schule und andererseits auf die domänenspezifischen Kompetenzerwartungen zur Bewältigung ökonomisch geprägter Lebenssituationen. Die mit seiner Hilfe gewonnenen Bildungsstandards werden für die verschiedenen Schulabschlüsse an allgemeinbildenden Schulen im Detail formuliert und mit exemplarischen Aufgabenbeispielen versehen. Für die Verwirklichung eines solchen Konzepts fordern die Autoren bildungspolitische Entscheidungen, weitere Forschung und eine Reihe schulpraktischer Maßnahmen.

Das Buch liefert eine wichtige Grundlage für die Lehrerbildung der ersten und zweiten Phase und bietet Lehrerinnen und Lehrern Hilfestellungen zur zielgerichteten Planung kompetenzorientierten Wirtschaftsunterrichts.

Zu den Autoren

Hans-Carl Jongebloed, Professor für Berufs- und Wirtschaftspädagogik, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Bernd Remmele, Professor für ökonomische Bildung, WHL Wissenschaftliche Hochschule Lahr

Thomas Retzmann, Professor für Wirtschaftswissenschaften und Didaktik der Wirtschaftslehre, Universität Duisburg-Essen/Campus Essen

Günther Seeber, Professor für Wirtschaftswissenschaft und ihre Didaktik, Universität Koblenz-Landau/Campus Landau

Stimmen zum Buch

"Alle, die mehr über Facetten des gegenwärtigen Standes der deutschen Diskussion um die Didaktik der ökonomischen Bildung und deren Bildungsstandards erfahren wollen, werden an diesem Buch als eine Quelle – neben anderen! [...] Fazit: lesens-, diskussions- und nachdenkenswert! "

(GWU)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein