Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Demokratiebildung in Europa. Herausforderung für Österreich

Bestandsaufnahme, Praxis, Perspektiven

Demokratiebildung in Europa. Herausforderung für Österreich - Bestandsaufnahme, Praxis, Perspektiven

Über das Buch

Den Herausgeberinnen ist eine beachtenswerte Bilanz der schulischen und außerschulischen Bildung in Österreich gelungen. Gefragt wird nach den methodischen, praktischen und strukturellen Problemen, Perspektiven und Praxiserfahrungen u.a. in den Themenfeldern Schulentwicklung, Unterrichtspraxis, Mediengesellschaft, Lebenslanges Lernen, European Citizenship. Ergänzend finden sich Projektbeispiele. Lesenswert für jeden, der in der politischen Bildungsarbeit engagiert ist oder die aktuelle Situation in Österreich kennenleren will.

Inhaltsübersicht

Heidrun Strohmeyer: Vorwort - Lesefit/e-fit/Demokratie-fit

Gertraud Diendorfer: Einleitung

Sigrid Steininger: Demokratie lernen und leben: Ds EDC-Projekt des Europarates, seine Umsetzung in Österreich und künftige europäische Inititiativen

Wolfgang Sander: Politische Bildung in der Demokratie. Herausforderungen im europäischen Kontext

Peter Filzmaier: Politische Bildung und Demokratie in Österreich: Trends, Problembereiche und Perpektiven

Anton Pelinka: Politische Bildung

Thomas Krüger: Politische Bildung als Motor der Zivilgesellschaft

Politische Bildung und Schulentwicklung
Reinhard Krammer: Geschichte und Politische Bildung. Aspekte einer Annäherung

Manfred Wirtitsch: Politische Bildung und Schulentwicklung in Österreich an den Allgemeinbildenden Höheren Schulen

Helmut Bachmann: Was wollen wir über Politische Bildung wissen? Anmerkungen zu Politik und Datenlage im internationalen Kontext

Horst Schreiber: Zusammenfassung der Workshopergebnisse und Debatten

Wie Politische Bildung unterrichten?
Friedrich Öhl: Wie Demokratie-politische Bildung unterrichten?

Herbert Pichler: Politische Bildung als gelebte Praxis

Selma Schmid: Zusammenfassung der Workshopergebnisse und Debatten

Politisch gebildet durch Medien
Martin Bernhofer: Information oder Partizipation? Politische Bildung und (Wissenschafts-) Journalismus im digitalen Medienzeitalter

Peter Filzmaier: Politische Bildung in der Mediengesellschaft

Roman Winkler: Zusammenfassung der Workshopergebnisse und Debatten

European Citizenship / Demokratie lernen in Europa
Sieglinde Katharina Rosenberger: Demokratie-Bildung europäisch: Lebenslanges Lernen, Governance und Antidiskriminierung

Patrizia Jankowic: Zusammenfassung der Workshopergebnisse und Debatten

Sabine Westphal: "EUYOUPART" - Political Participation of Young Peoplein Europe - Development of Indicators für Comparative Research in the European Union

Margit Appel: Zusammenfassung der Workshopergebnisse und Debatten

Ulrike Schmitzer: Sagen, was ist. Bilanz des Europäischen Jahres der Politischen Bildung 2005 für Österreich