Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Deutschland und Europa

Ernst Jung zum 70. Geburtstag

Bestellnummer: 374
Autoren/Hrsg.: Lothar Schaechterle (Hrsg.)
Erscheinungsjahr: 1992
Auflage: 1
Seitenzahl: 218
ISBN: 978-3-87920-374-1
Reihe: Didaktische Reihe
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

12,40 €
*

Deutschland und Europa - Ernst Jung zum 70. Geburtstag

Über das Buch

Europa ist in Bewegung geraten: die Umwälzungen in Mittel- und Osteuropa und das Ziel eines engeren europäischen Zusammenschlusses werfen die Frage nach der Identität Europas erneut auf. Wer bislang von Europa sprach, dachte meist an Westeuropa, in einem noch engeren Sinne an die Europäische Gemeinschaft. Dies hat sich grundlegend geändert. Einige der von sowjetischer Hegemonie befreiten Länder betonen ihre kulturelle Zugehörigkeit zu Europa. Auch das wiedervereinigte Deutschland muß einen eigenen Standort und ein Selbstverständnis entwickeln, das sowohl von den anderen europäischen Staaten wie von den Deutschen selbst akzeptiert werden kann. Deshalb werden in dem vorliegenden Band neben grundlegenden Beiträgen zu europäischen Nachbarstaaten exemplarische Projekte, Begegnungen und Unterrichtsmodelle vorgestellt, die Schülerinnen und Schüler ihren europäischen Standort erkennen lassen und sie gleichzeitig vorbereiten, verstehend und aktiv an Entscheidungsvorgängen teilzunehmen, um die europäische Einigung politisch unterstützen und mittragen zu können.

Inhaltsübersicht

Vorwort

Lothar Schaechterle - Einführung

Dietrich Steinbach, Thomas Kopfermann, Helmuth Kern - Herbst 1989- Ein historischer Wendepunkt für Europa: Innere Auflösung und Zusammenbruch der DDR

Konrad Plieninger - Kriegerdenkmäler oder die Schwierigkeiten historisch - politischer Erinnerung.

Walter Lemmermeier - Das Deutschlandbild der Franzosen.

Monika Beutter - Zweisprachigkeit im Elsaß -Eine verpaßte Chance?

Dietlinde Dobberthien - Politische Sozialisation in Frankreich: Anmerkungen zur gemeinschaftskundlichen Schulerziehung im Nachbarland

Lothar Burchardt - Als die Grenzen geschlossen blieben: Die Grenzstadt Konstanz in den Krisen des 20.Jahrhunderts

Helga Müller/Bernhard Müller - Nachbar Polen -eine Herausforderung für Schule und Unterricht

Günther Seitter - Die Rückkehr der baltischen Staaten nach Europa

Leonhard Müller - Von Lehrplan zu Lehrplan.

Siegtried Schiele – Erziehung zu Europa

Gerhart Maier - Die Europäische Währungsunion - ein Gegenstand für den Politikunterricht?

Horst Neumann – Europa ein Rätsel?