Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Die Bundeswehr

Bestellnummer: 1516
Autoren/Hrsg.: Christoph Gnau
Erscheinungsjahr: 2016
Seitenzahl: 48
Klassenstufe: Sek. I
Reihe: Wochenschau, Sek. I
Format: geheftet

Verfügbarkeit: lieferbar

17,10 €
*

Die Bundeswehr

Über das Buch

Syrien, Liberia oder Sudan – weltweit sind mehr als 3.000 Bundeswehrsoldaten im Einsatz. Jüngst wurde der Afghanistan-Einsatz verlängert, der bisher schwierigste. Wie und wo engagiert sich die Bundeswehr noch? Wie meistert sie die Herausforderungen aktueller Sicherheitsbedrohungen? Und wie ist ihr Engagement zu bewerten?

Das WOCHENSCHAU-Vertiefungsheft "Die Bundeswehr" regt zur kritischen Auseinandersetzung mit der Bundeswehr und der deutschen Verteidigungspolitik an.

Inhaltsübersicht

 


Bundeswehr


 

1. Die Bundeswehr: unpopulär, aber notwendig?


1.1    Bundeswehr raus aus den Schulen!?

 

 

 

 

 

2. Entwicklung der Bundeswehr von einer Verteidigungsarmee zur Armee im Einsatz


2.1    Methode: Gruppenpuzzle zur Entwicklung der Bundeswehr

2.2    Wiederbewaffnung und Westbindung

2.3    Die Bundeswehr als Verteidigungsarmee

2.4    Wandel zur Armee im Einsatz

2.5    Neue Bedrohungen und Herausforderungen

 

3. Die Auslandseinsätze der Bundeswehr


3.1    Methode: Mystery: Wie kommt es zu Auslandseinsätzen der Bundeswehr?

3.2    Afghanistan I: Eine Bilanz nach 13 Jahren Bundeswehreinsatz am Hindukusch

3.3    Afghanistan II: Mission Resolute Support - zum Scheitern verurteilt?

3.4    Der Syrieneinsatz der Bundeswehr

3.5    Europäischer Kampf gegen den Terrorismus: Der Bundeswehreinsatz in Mali

3.6    Der Krieg kommt nach Hause: Diskussion um Anerkkennung von Soldatinnen und Soldaten

3.7    Wie steht die Bevölkerung zu Auslandseinsätzen?

3.8    Methode: Eine Umfrage durchführen

3.9    Das Engagement der Bundeswehr weltweit: Raushalten oder einmischen?

   

4. Bundeswehreinsatz im Inneren


4.1    Rechtliche Möglichkeiten und Grenzen

4.2    Sollte die Bundeswehr zur Terrorabwehr im Inneren eingesetzt werden?

   

5. Neue Herausforderungen für die Bundeswehr


5.1    Die Bundeswehr und der Drohneneinsatz: Kriegsführung per Joystick

5.2    Kriegsführung 2.0 - Die Bundeswehr im Cyberkrieg?

 


6. Liegt die Zukunft der Bundeswehr in einer gesamteuropäischen Armee?


6.1    Braucht die EU eine gemeinsame Armee?

6.2    Methode: Podiumsdiskussion


Zu den Autoren

Christoph Gnau ist Gymnasiallehrer für die Fächer Politik und Deutsch und unterrichtet an der Akademie der Polizei Hamburg.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein