Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  069-788077222

Freiwilligendienst - Für alle?

Bestellnummer: 2112
Autoren/Hrsg.: WOCHENSCHAU Redaktion
Erscheinungsjahr: 2012
Auflage: 1
Seitenzahl: 24
ISBN: 978-3-89974790-4
Reihe: Wochenschau, Sek. II
Format: geheftet

Verfügbarkeit: lieferbar

5,70 €
*

Freiwilligendienst - Für alle?

Über das Buch

Mit der Aufhebung der Wehrpflicht läuft auch der Zivildienst aus. Dafür hat die Bundesregierung zum 1. Juli 2011 den Bundesfreiwilligendienst eingeführt, der die bestehende Struktur von Freiwilligendiensten ergänzen soll. Doch wie sinnvoll ist die Einführung des Bundesfreiwilligendienstes wirklich? Wie ist er bisher angelaufen? Stärkt er das Bürgerschaftliche Engagement? Oder findet eine Überregulierung des Staates statt, welche die Zivilgesellschaft gar schwächt? Mithilfe dieses hochaktuellen Heftes können die Schülerinnen und Schüler sich mit dem Angebot und der Sinnhaftigkeit von Freiwilligendiensten auseinander setzen. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, im Unterricht kontrovers über die Einführung des Bundesfreiwilligendienstes und in diesem Kontext über die Bedeutung freiwilligen Engagements für unsere Gesellschaft zu diskutieren.

 

Inhaltsübersicht

1. Nach der Schule erst einmal Freiwilligendienst? 1.1 Warum wurde der Bundesfreiwilligendienst eingeführt? 1.2 Was sind überhaupt Freiwilligendienste? 1.3 Warum sollte ich einen Freiwilligendienst absolvieren? 2. Freiwilligendienst - Für wen? 2.1 Zivilgesellschaft und Dritter Sektor -Die Stützen der Gesellschaft? 2.2 Bundesfreiwilligendienst- Stärkung oder Schwächung der Zivilgesellschaft? 2.3 Ein soziales Pflichtjahr für alle?