Telefonische Beratung & versandkostenfreie Bestellung* 06196 - 8 60 65

Anmeldung für unseren Newsletter und Katalogservice.

Geschichte in Karikaturen

Karikaturen als Quelle 1945 bis heute

Bestellnummer: 4651
Autoren/Hrsg.: Ulrich Schnakenberg
Erscheinungsjahr: 2011
Auflage: 1
Seitenzahl: 112
ISBN: 978-3-89974651-8
Reihe: Geschichte unterrichten
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

24,80 €
*

Geschichte in Karikaturen - Karikaturen als Quelle 1945 bis heute

Über das Buch

Das Buch präsentiert eine frische, unverbrauchte Auswahl von 50 internationalen Karikaturen der Jahre 1945 bis heute - von der Teilung Deutschlands über den Ost-West-Konflikt bis zu den umstrittenen „Mohammed-Karikaturen“ und zur EU-Verfassung.
Es bietet die Möglichkeit, zentrale lehrplanrelevante Themen innovativ und abwechslungsreich einzuführen, zu erarbeiten oder zu wiederholen. Die thematisch gruppierten Karikaturen eignen sich auch zum Einsatz im Rahmen des Stationenlernens sowie zur arbeitsteiligen Wiederholung zentraler Themen im Vorfeld der Abiturprüfungen.

Geschichte in Karikaturen enthält auch zahlreiche ausländische – vor allem angelsächsische – Karikaturen und eignet sich somit auch für den bilingualen Geschichtsunterricht.

Die knappen und übersichtlichen Hinweise, Interpretationen und Arbeitsvorschläge auf Doppelseiten direkt neben der Karikatur ermöglichen der Lehrkraft eine schnelle Orientierung ohne lange Vorbereitung.

Inhaltsübersicht

Inhaltsverzeichnis

Einleitung 5

I. Kriegsende – Besatzungszeit – Beginn des Ost-West-Konflikts 10
1 Zerfall der Anti-Hitler-Koalition 10
2 Errichtung der Bizone 12
3 Teilung Deutschlands 14
4 Berlinkrise und Luftbrücke 16
5 Spaltung der Welt 18
6 Überwindung der Spaltung der Welt? 20

II. Kalter Krieg und die Gründung zweier deutscher Staaten 22
7 Bundesrepublik Deutschland und Deutsche Demokratische Republik 22
8 Das deutsche Wirtschaftswunder und die Soziale Marktwirtschaft 24
9 Kommunistische Aggression oder US-Imperialismus? – Korea und Vietnam (I) 26
10 Kommunistische Aggression oder US-Imperialismus? – Korea und Vietnam (II) 28
11 Der Dreißigjährige Krieg – Geschichte des Vietnamkonflikts 30
12 Friedlicher Aufbau des Kommunismus? Selbst- und Fremdbild der Sowjetunion (I) 32
13 Friedlicher Aufbau des Kommunismus? Selbst- und Fremdbild der Sowjetunion (II) 34
14 Dekolonisierung und die Suche nach neuen Verbündeten: Freiheit für Dritte Welt? (I) 36
15 Dekolonisierung und die Suche nach neuen Verbündeten: Freiheit für Dritte Welt? (II) 38

III. Détente und Wiederaufflackern des Kalten Krieges 40
16 Mehr Freiheit für Osteuropa? – Die KSZE-Schlussakte 40
17 (K)ein Grund zum Feiern? – 30 Jahre DDR 42
18 Ende des Rüstungswettlaufs? (I) 44
19 Ende des Rüstungswettlaufs? (II) 46
20 Europa: Pro und kontra Abrüstung 48
21 Das Streben nach Freiheit – DDR, Ungarn, Tschechoslowakei, Polen 50

IV. Das Epochenjahr 1989 – Zusammenbruch des Kommunismus 52
22 Forderungen nach Reformen I: Die Sowjetunion 52
23 Forderungen nach Reformen II: China 54
24 Osteuropa: Tauwetter und „Eiszeit“ 56
25 Protest und Aufbruch in der DDR 58
26 9. November 1989: Das Ende der Geschichte? 60

V. Die deutsche Wiedervereinigung 62
27 Der schwierige Weg zur Wiedervereinigung 62
28 Israelische Ängste vor der Wiedervereinigung 64
29 Britische Ängste vor der Wiedervereinigung 66
30 Wirtschaftliche Dominanz des wiedervereinigten Deutschlands? 68
31 Die Freude über die Vereinigung ist verflogen – Folgen der DDR-Misswirtschaft 70

VI. Schöne neue Welt? Globale Entwicklungen von 1989/90 bis heute 72
32 Bilanz des Kommunismus 72
33 Die NATO: Sieger im Kalten Krieg 74
34 Proliferation von Massenvernichtungswaffen – die neue Gefahr nach Ende des Kalten Krieges?76
35 Völkermord in Europa – der Jugoslawienkrieg und die Rolle der UNO 78
36 Nie wieder Krieg! – Lernen aus der Geschichte? 80
37 Religiöser Fundamentalismus – der Konflikt des 21. Jahrhunderts? 82
38 Konfrontation zwischen Orient und Okzident – Der Karikaturenstreit (I) 84
39 Konfrontation zwischen Orient und Okzident – Der Karikaturenstreit (II) 86
40 China – die Supermacht der Zukunft? 88

VII. Deutsche Debatten 90
41 Diskussion um die deutsche Wiederbewaffnung (I) – die ostdeutsche Perspektive 90
42 Diskussion um die deutsche Wiederbewaffnung (II) – eine britische Perspektive 92
43 Der deutsch-französische Freundschaftsvertrag 94
44 Die Ostverträge 96
45 Streit um den Umgang mit der deutschen Vergangenheit 98
46 8. Mai 1945: Niederlage oder Befreiung? 100

VIII. Die Geschichte der Europäischen Integration 102
47 Die Europaidee – letzte Hoffnung der Menschheit? 102
48 Supermacht Europa? – Die Norderweiterung der EG 1973 104
49 Bekommt das „Haus Europa“ ein Dach? – Die Erweiterung der EU 1995 106
50 Quo vadis Europa? Währungsunion, EU-Verfassung, Europäische Identität 108

Literaturverzeichnis 110

Stimmen zum Buch

„ eine wunderbare Fundgrube mit zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten für den Unterricht […] Einstiege, Erarbeitungsphasen sowie Vertiefungen in Einzelstunden, eine Materialsammlung für Stationenarbeiten und sonstige offenere und/ oder handlungsorientierte Formen des schülerzentrierten Unterrichts, die zudem konzentrierte Zusatzinformationen für den schnellen Überblick bereithält. Durch die angebotenen Kopiervorlagen sind diese zudem sehr kurzfristig einsetzbar.“

geschichte für heute

 

„Insgesamt überzeugt der Band durch die gelungene Auswahl der Karikaturen und die methodischen wie inhaltlichen Hilfestellungen. Schnakenbergs Band ist ein wichtiger Schritt, sich mit weniger bekannten Karikaturen jenseits des sich im Schulbuch etablierten Kanons auseinanderzusetzen.“

zeitschrift für didaktik der gesellschaftswissenschaften

Presse

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein