Katalogservice

Bestellung: 07154-132730     Beratung & Abonnements:  069-7880772-0

Geschichte kompetent unterrichten

Wie sich Kompetenzorientierung im Geschichtsunterricht umsetzen lässt

Bestellnummer: 40615 (Print) / 40616 (PDF)
Autoren/Hrsg.: Robert Rauh
Erscheinungsjahr: 2018
Auflage: 1. Aufl.
Seitenzahl: 104
ISBN: 978-3-7344-0615-7 (Print) / 978-3-7344-0616-4 (PDF)
Klassenstufe: Alle Schulstufen
Reihe: Geschichte unterrichten
Neuheiten: Neuerscheinung
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

Print
12,90 €
*
PDF
12,90 €
*

Geschichte kompetent unterrichten

Über das Buch

Dieser Leitfaden orientiert sich konsequent an der Unterrichtspraxis. Er zeigt auf, wie Lehrende den Anforderungen der Kompetenzorientierung im Unterrichtsalltag gerecht werden können. Ausgehend von vier fachbezogenen Kern-Kompetenzen stellt der Band die zentralen Bereiche des Geschichtsunterrichts vor: historische Untersuchungsverfahren, didaktische Prinzipien, Unterrichtsplanung, Lehr- und Lern-Methoden, Urteilsbildung, Binnendifferenzierung, Leistungsbewertung, außerschulisches Lernen. Geboten werden zudem zahlreiche Übersichten und Unterrichtsbeispiele für beide Sekundarstufen.

Der Leitfaden richtet sich an Lehramtsstudenten, Referendare, Berufsanfänger, Quereinsteiger, fachfremd Unterrichtende sowie erfahrene Lehrer, die vor der neuen Herausforderung der Kompetenzorientierung stehen.

Inhaltsübersicht

Vorwort

1. Geschichtsunterricht im Spiegel der Kompetenzorientierung

1.1 Streit um Geschichte

1.2 Kompetenzentwicklung im Fach Geschichte

2. Untersuchungsverfahren

2.1 Chronologie

2.2 Längsschnitt

2.3 Querschnitt

2.4 Vergleich

2.5 Fallanalyse

2.6 Individualisierend-biografisches Verfahren

2.7 Perspektivisch-ideologiekritisches Verfahren

3. Didaktische Prinzipien

3.1 Multiperspektivität

3.2 Kontroversität

3.3 Gegenwartsbezug

3.4 Handlungsorientierung

4. Unterrichtsplanung

4.1 Vom Rahmenlehrplan zur Unterrichtssequenz

4.2 Einstieg

4.3 Erarbeitung

4.4 Ergebnissicherung

5. Lehr-Methoden

5.1 Lehrervortrag

5.2 Unterrichtsgespräch

5.3 Pro-Contra-Debatte

5.4 Stationenlernen

6. Lern-Methoden

6.1 Quellen

6.2 Darstellungen

7. Urteilen

7.1 Prozess der Urteilsbildung

7.2 Praxiserprobtes Urteilsmodell

8. Binnendifferenzierung

8.1 Anspruch und Praxis

8.2 Differenzierungsebenen

9. Leistungsbewertung

9.1 Wandel der Anforderungen

9.2 Tests

9.3 Klausuren

10. Außerschulische Lernorte

10.1 Geschichte vor Ort

10.2 Historische Orte

10.3 Archive

10.4 Museen

10.5 Gedenkstätten

Literaturverzeichnis (Auswahl)

Zu den Autoren

Robert Rauh ist Lehrer und Seminarleiter in Berlin sowie Autor und Herausgeber von Geschichtsschulbüchern. Er wurde 2013 mit dem „Deutschen Lehrerpreis“ ausgezeichnet.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein