Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  069-788077222

"Islamischer Staat"

Bestellnummer: 2416
Autoren/Hrsg.: Hannes Poppinga
Erscheinungsjahr: 2016
Seitenzahl: 32
Klassenstufe: Sek. II
Reihe: Wochenschau, Sek. II
Format: geheftet

Verfügbarkeit: lieferbar

11,40 €
*

"Islamischer Staat"

Über das Buch

Am Kampf gegen das Terrornetzwerk "Islamischer Staat" beteiligt sich nun auch die Bundeswehr im Rahmen einer internationalen Koalition von über 60 Staaten. Doch wie sinnvoll und wirksam ist ein militärischer Einsatz in diesem vielschichtigen Konflikt von weltpolitischer Bedeutung? Das WOCHENSCHAU-Vertiefungsheft behandelt den Konflikt mit dem selbsternannten "Islamischen Staat" in seiner Vielschichtigkeit, analysiert die Strukturen des "IS" und diskutiert Lösungsansätze und Strategien zur Bekämpfung des transnationalen Terrorismus.

Inhaltsübersicht

 


"Islamischer Staat"


 


1.
Jugendliche im sogenannten "Islamischen Staat"

 

2. Die Terrororganisation "Islamischer Staat" - ein Staat im Entstehen?


2.1    Entstehung und Verbreitung des "IS"

2.2    Ziele und Mittel des "IS"

2.3    Terrorismus im Namen des Islam?

 

3. Terror in Europa


3.1    Ist Europa im Fadenkreuz des "IS"?

3.2    Die Strategie des "IS"

3.3    Die Angst vor dem Terror

3.4    Sicherheitspolitische Reaktionen auf den Terror: Die Vorratsdatenspeicherung

 

4. Der internationale Kampf gegen den "IS" - Das Beispiel Syrien


4.1    Der "IS" in Syrien und im Irak

4.2    Das internationale Bündnis gegen den "IS"

4.3    Wer will was im Kampf gegen den "IS"?

4.4    Wie sollte der "IS" in Syrien bekämpft werden?

Zu den Autoren

Hannes Poppinga ist Lehrer für das Fach Politik, Gesellschaft, Wirtschaft (PGW) und Geografie am Hansa-Gymnasium Hamburg-Bergedorf.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein