Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Israel

Bestellnummer: 4854
Autoren/Hrsg.: Steffen Hagemann
Erscheinungsjahr: 2013
Auflage: 1
Seitenzahl: 240
ISBN: 978-3-89974854-3
Reihe: Analyse politischer Systeme
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

14,80 €
*

Israel

Über das Buch

Israel wird in der deutschen Öffentlichkeit meist ausschließlich im Zusammenhang mit dem Nahostkonflikt wahrgenommen. In der Tat sind die Entwicklungen und Dynamiken der israelischen Gesellschaft eng mit dem Konfliktverlauf verbunden, sie sind aber nicht darauf zu reduzieren. Und auch umgekehrt gilt: Der Verlauf des Konflikts mit den Palästinensern ist nur zu verstehen, wenn zugleich auch innergesellschaftliche Entscheidungsprozesse, Konfliktlinien und Machtverhältnisse wahrgenommen und analysiert werden. Dieses Buch möchte die zentralen Akteure, institutionelle Rahmenbedingungen und Funktionsweisen des politischen Systems Israels diskutieren. Dabei werden insbesondere die historischen legacies der zionistischen Staatsgründung und grundlegenden Wandlungsprozesse in institutioneller, gesellschaftlicher und ökonomischer Hinsicht der letzten Jahrzehnte berücksichtigt.

Inhaltsübersicht

1. Kleine Geschichte
Staatsbildender Zionismus - Staatsgründung - Politisches Erbe - Krieg und Gewalt - Gesellschaftlicher Wandel: Die Zweite Republik

2. Verfassung
Nationalstaatsgründung ohne Verfassung - Das System der Basic Laws - Von der absoluten Parlamentssouveränität zur konstitutionelle Revolution -

3. Das Parlament
Funktionen und Struktur - Der Gang eines Gesetzes - Opposition und Regierungskontrolle - Die Abgeordneten

4. Staatsoberhaupt und Regierung
Staatspräsident - Ministerpräsident und Kabinett - Reformversuche der exekutiv-legislativen Beziehungen

5. Parteiensystem
Das Parteiensystem - Die Parteien - Parteien des linken "Tauben"-Lagers - Rechtes "Falken"-Lager - Religiöse Parteien - Zentrums-Parteien - Arabische Parteien - Wandel des Parteiensystems - Organisation der Parteien

6. Wahlen
Wahlrecht - Wahltrends

7. Die regionale Dimension der Politik
Regionale Selbstverwaltungen: Städte, Gemeinden und Regionen - Struktur der kommunalen Ebene - Funktionen - Finanzierung - Kommunalwahlen

8. Rechtssystem und Justizwesen
Die israelische Rechtsordnung - Der Oberster Gerichtshof als Dritte Gewalt - Die übrige Gerichtsbarkeit

9. Interessengruppen
Gewerkschaften und Arbeitgeberverbände - Verteidigung - Zivilgesellschaft

10. Politik und Religion
Religiöse Bezüge im Selbstverständnis Israels - Status-Quo: Regulierungspraktiken im Verhältnis von Politik und Religion - Institutionen religiöser Gemeinschaften - Pluralität (religiöser) Identitäten - Etappen im Verhältnis von Staat und Religion - Religionspolitische Kontroversen

11. Sozialstruktur
Das Zweite Israel: Misrachische Juden - Pluralisierung der Bevölkerungsstruktur - Die arabische Minderheit - Ethno-Klassen

12. Wirtschaft
Etappen der ökonomischen Entwicklung Israels - Strukturwandel

13. Israel in der Welt
Grundlinien israelischer Sicherheitspolitik - Israel und der Friedensprozess - Israel und die USA - Israel und die EU - Israel und Deutschland

14. Die besetzten Gebiete
Strukturen der Besatzung - Das Prinzip der Trennung

Literatur