Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Jahrbuch Ganztagsschule 2008

Lernkultur

Jahrbuch Ganztagsschule 2008 - Lernkultur

Über das Buch

Mit dem Ausbau der Ganztagsschule in Deutschland ist auch die Hoffnung verknüpft, es möge sich innerhalb der veränderten Strukturen eine neue Kultur des Lernens etablieren. Denn nur den Unterrichtstag zu verlängern, um an den Nachmittagen Kinder und Jugendliche zu betreuen, genügt nicht. Es geht um eine Verbesserung der Qualität des Lehrens und des Lernens. Die zentrale Frage lautet: Wie werden der Unterricht und die Lernkultur durch die Einführung der Ganztagsschule verändert?
Das Jahrbuch Ganztagsschule 2008 befasst sich in seinem Leitthema mit dieser spannenden und zukunftsweisenden Frage.
Weitere Themen: Berichte zur Ganztagsschulentwicklung aus Nordrhein-Westfalen, Bremen und Berlin - Pädagogische Grundlagen - Praxisberichte: Freie Ganztagsschule, Grundschule, freie Lernorte - Wissenschaft und Forschung: Innovationsentwicklung, Schulische Betreuung in Österreich, Hausaufgaben - Kongressberichte - Stellungnahmen - Buchbesprechungen

Inhaltsübersicht

Vorwort der Herausgeber
Bernd Frommelt: Für Georg Rutz zum 80. Geburtstag

Leitthema: Lernkultur
Heinz Günter Holtappels: Organisation und Lernkultur an Ganztagsschulen – Erste Ergebnisse aus der bundesweiten StEG-Studie
Fritz-Ulrich Kolbe, Sabine Reh, Till-Sebastian Idel, Kerstin Rabenstein, Doreen Weide: LUGS – ein Forschungsprojekt zur Lernkultur- und Unterrichtsentwicklung in Ganztagsschulen
Michael Pfeifer, Katrin Bergmann, Heinz Günter Holtappels: Entwicklung von Lernkultur unter veränderten Lern- und Arbeitszeitbedingungen
Alexander Scheuerer: „Rhythm Is It!“ – Rhythmisierung, Ganztagsschule und schulische Förderung

Berichte aus den Bundesländern
Karin Beher, Hans Haenisch, Claudia Hermens, Gabriele Nordt, Gerald Prein, Uwe Schulz: Die offene Ganztagsschule in Nordrhein-Westfalen im Spiegel der wissenschaftlichen Begleitforschung
Christel Hempe-Wankerl, Uwe Lorenz: Entwicklung und Situation der Ganztagsschulen im Lande Bremen
Mario Dobe: Die Ganztagsschulentwicklung in Berlin

Pädagogische Grundlagen
Helle Becker: Politik und Partizipation –Politische Jugendbildung gestaltet den Ganztag mit
Rainer Goltermann: Die Schule – Ein Haus des Lernens

Praxis
Mike Bergner: Das Konzept der Freien Ganztagsschule Milda
Julie Kohlrausch, Karin Zwicker: Die Bremer Grundschule am Baumschulenweg – Ganztagsschule
Katja Gräve, Michael Schopen: Schulentwicklung durch Freie Lernorte

Wissenschaft und Forschung
Ilse Kamski, Thomas Schnetzer: Ganztagsschule auf dem Weg – Innovationsentwicklung in der Ganztagsschule
Ulrike Hofmeister, Ulrike Popp: Schulische Tagesbetreuung in Österreich. Erwartungen, Wünsche und Bedingungen des Gelingens
Norbert Wolf: Hausaufgaben an der Ganztagsschule
Kerstin Clausen, Mathilde Kersting: Mittagsverpflegung in Ganztagsschulen in Deutschland: Einstellungen der Schüler und evaluierte Ernährungskonzepte

Nachrichten
Ralf Augsburg, Peer Zickgraf: Ganztagsschulkongress des BMBF 2006 in Berlin, "Partner machen Schule. Bildung gemeinsam gestalten.“
Georg Rutz, Rolf Richter: Ganztagsschulkongress des GGT 2006 in Bremen

Stellungnahmen
Empfehlungen aus dem Gutachten des BMBF
Arbeiterwohlfahrt Bundesverband e.V.
Chancengerechtigkeit durch Bildung –
Chancengerechtigkeit in der Bildung

Rezensionen
Rolf Richter:
Sammelbesprechung „Praxisreihe Ganztagsschule“ (Wochenschau Verlag)
Harald Ludwig:
Höhmann/Holtappels (Hrsg.): Ganztagsschule gestalten (Kallmeyer Verlag)
Georg Rutz
Knauer/Durdel (Hrsg.): Die neue Ganztagsschule (Beltz Verlag)
Ulrich Rother
Wiss. Beirat für Familienfragen beim BMFSJ: Ganztagsschule – eine Chance für Familien (VS Verlag)
Harald Ludwig
Burk/Deckert-Peaceman: Auf dem Weg zur Ganztags-Grundschule (Arbeitskreis Grundschule)

Anhang
GGT-Adressen (Bundesverband, Landesverbände)
GGT-Beitrittsformular
Autorinnen und Autoren

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein