Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Medienkompetenz in der Sozialen Arbeit

Bestellnummer: 4376
Autoren/Hrsg.: Winfred Kaminski (Hrsg.)
unter Mitarbeit von: Bettina Bierdümpel, André Czauderna, Christoph Korn, Bernd Ohnemüller, Björn Kempa, Friederike Paas, Horst Pohlmann, Jürgen Sleegers, Linda Winnes, Tanja Witting
Erscheinungsjahr: 2010
Auflage: 1
Seitenzahl: 144
ISBN: 978-3-89974376-0
Reihe: Grundlagen Sozialer Arbeit
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

9,80 €
*

Medienkompetenz in der Sozialen Arbeit

Über das Buch

Wie viel Zeit sollten Kinder und Jugendliche höchstens mit der Nutzung von Medien verbringen?
Wie lassen sie sich für einen sicheren Umgang mit diversen Medien schulen?
Antworten auf diese und weitere Fragen geben Medienforschung und Medienpädagogik. Das Buch stellt verschiedene traditionelle und moderne Medien vor und präsentiert entsprechende Konzepte für die praktische Bildungsarbeit. Es vermittelt einen fundierten Überblick über die Rolle der medienpädagogischen Arbeit im Kontext der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen.

Inhaltsübersicht

Winfred Kaminski: Vorwort
Winfred Kaminski: Einleitung
Winfred Kaminski: Friedrich Schillers Feier des Spiels
Winfred Kaminski Zum Exempel: Kinderkultur

Printmedien
Winfred Kaminski: Kinderbücher lesen
Winfred Kaminski: Kinder- und Jugendzeitschriften konsumieren

Hör-Medien
Friederike Paas/Linda König: Radio hören
Christoph Korn: Musik machen

Visuelle Medien
Tanja Witting: Fernsehen können
Albert Dost/Winfred Kaminski: Fotografi eren wollen
Björn Kempa: Filme machen

Bewegende Medien
Bettina Bierdümpel: Tanzen lernen
Winfred Kaminski: Theater machen
Horst Pohlmann/Jürgen Sleegers: Digitale Spielmedien
André Czauderna: Crossmedia Unterhaltung
Winfred Kaminski: Kulturpädagogik als soziale Arbeit
Winfred Kaminski: Kultur der Kooperation

Literatur
Autorinnen und Autoren

Zu den Autoren

Bettina Bierdümpel, Dipl. Sozpäd., Tanzpädagogin, Lehrkraft für be-sondere Aufgaben am Institut für Medienforschung und Medien-pädagogik der Fachhochschule KölnAndre Czauderna, M.A., Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der Fachhochschule Köln

Albert Dost, bis zu seiner Pensionierung Professor für Kunstpädagogik mit dem Schwerpunkt Fotografie am Fachbereich Sozialpädagogik der Fachhochschule Köln

Winfred Kaminski, Prof. Dr. phil., Leiter des Institut für Medien forschung und Medienpädagogik der Fachhochschule Köln

Björn Kempa, Dipl. Sozpäd., Medienpädagoge, Regisseur und Inha-ber der Firma Carasana TV

Linda König, Dipl. Sozpäd., Medienpädagogin am Medienzentrum des Landschaftverbandes Rheinland in Düsseldorf

Christoph Korn, Musiker und Musikpädagoge in Düsseldorf

Friederike Paas, Dipl. Sozpäd., Medienpädagogin am Medienzentrum des Landschaftverbandes Rheinland in Düsseldorf

Horst Pohlmann, Dipl. Sozpäd., Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der Fachhochschule Köln

Jürgen Sleegers, Dipl. Sozpäd., Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der Fachhochschule Köln

Tanja Witting, Dr. phil., Studienrätin i.H. am Institut für Medienforschung und Medienpädagogik der Fachhochschule Köln