Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  069-788077222

Museum experimentell

Experimentelle Archäologie und museale Vermittlung

Bestellnummer: 4400
Autoren/Hrsg.: Martin Schmidt, Marlise Wunderli
Erscheinungsjahr: 2008
Auflage: 1
Seitenzahl: 208
ISBN: 978-3-89974400-2
Reihe: Museum konkret
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

10,00 €
*

Museum experimentell - Experimentelle Archäologie und museale Vermittlung

Über das Buch

Der Archäologie haftet mitunter noch immer der Ruf an, verstaubt zu sein. Dabei bietet sie vielfältige Möglichkeiten für spannendes Lernen – vor allem im Museum.
Dieses Buch ist ein Erfahrungsbericht über die Umsetzung von experimenteller Archäologie im Museum. Es erläutert Herangehensweisen an das Thema, schlägt Projekte und Arbeitsmöglichkeiten für Museumspädagoginnen und Lehrkräfte vor und bietet eine Ideensammlung mit Anleitungen für die praktische Vermittlung des Themas Archäologie.

Inhaltsübersicht

Experimentelle Archäologie ist keine Museumspädagogik
□ Außerschulische Lernorte
□ Museumspädagogik oder nur Didaktik?
□ Planung, Material und Rohstoffbewirtschaftung – Werkzeuge und Ausrüstung
□ Angebote der Experimentellen Archäologie: Qualifikation, Qualität und Wert
□ Archäologie der Überreste – der Einstieg mit dem Original
□ Projekte zu Lebenswelten – grundsätzliche methodische Überlegungen
□ Werkzeuge und Werktechniken der Vorgeschichte
□ Bauen und Wohnen
□ Ernährung
□ Womit man den Körper schmückte, schützte und wärmte
□ Künstlerische Zeugnisse der Urgeschichte
□ Handel, Tausch und Transport
□ Hygiene, Krankheit und Tod
□ Zeitreisen – mit Fakten und Phantasie Geschichte(n) kreieren