Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Recht in Gesellschaft und Staat

Bestellnummer: 1614
Autoren/Hrsg.: Konrad Pahlke
unter Mitarbeit von: Anja Tinnefeld
Erscheinungsjahr: 2014
Auflage: 1
Seitenzahl: 72
ISBN: 978-3-89974980-9
Klassenstufe: Sek. I
Reihe: Wochenschau, Sek. I
Format: Broschur

Verfügbarkeit: derzeit nicht lieferbar

22,80 €
*

Recht in Gesellschaft und Staat

Über das Buch

Die aktualisierte und erweiterte Neuauflage des Basishefts „Recht in Gesellschaft und Staat“ eröffnet vielfältige und schülernahe Zugänge zum Lehrplaninhalt „Recht“. Die besondere Rechtsstellung von Kindern und Jugendlichen und umstrittene Fragen des Jugendschutzes (z.B. Alkohol ab 18? Sollten „Killerspiele“ verboten werden?) werden ebenso thematisiert wie die Problematik der Jugendkriminalität. Anhand von anschaulichen Materialien und aktuellen Fällen setzen sich die Schülerinnen und Schüler der 7. bis 9. Klasse mit grundlegenden Fragen und Kontroversen rund um das Recht in Staat und Gesellschaft auseinander. Neben abwechslungsreichen methodischen Zugängen bietet das Heft auch die Möglichkeit, einen Gerichtsbesuch vor- und nachzubereiten.

Inhaltsübersicht

1. Recht und Gerechtigkeit                                                                                                              
   1.1 Selbstjustiz oder Herrschaft des Rechts?                                                                                                                  
   1.2 Recht und Rechtsordnung                                                                                                                                 
   1.3 Wandel des Rechts                                                                                                

2. Recht und Jugend                                                                                    
   2.1 Die besondere Rechtsstellung von Kindern und Jugendlichen                                               
   2.2 Jugendschutz I: Alkohol erst ab 18?                                                                                                 
   2.3 Jugendschutz II: Sollten "Killerspiele" verboten werden?                                                                 
   2.4 Geschäftsfähigkeit: Welche Geschäfte sind erlaubt?                                                                       
   2.5 Deliktsfähigkeit: Wer kommt für den Schaden auf?                                                                         
                                                                                                                          
3. Jugendkriminalität und Jugendstrafrecht
    3.1 Der Fall Jonny K.
    3.2 Exkurs: Besuch einer Gerichtsverhandlung
    3.3 Was tun gegen Jugendgewalt?
    3.4 Wie sinnvoll ist der "Warnschussarrest"?
    3.5 Kriminalprävention durch den Staat
    3.6 WebQuest zum Thema "Jugendkriminalität und Jugendstrafrecht"

4. Recht und Politik
    4.1 Der Rechtsstaat in der Bundesrepublik Deutschland                                                                                                                                       
    4.2 Politik und Recht: Ein Fallbeispiel 
    4.3 Die DDR – ein Unrechtsstaat?                                                                                                                    
    4.4 Folter im Rechtsstaat?                                                                                                                                            
    4.5 Grundrechte im Konflikt – die Vorratsdatenspeicherung
 

Zu den Autoren

Konrad Pahlke unterrichtet Geschichte, History, Politik/Gesellschaft/Wirtschaft (PGW), Philosophie und Theory of Knowledge am Hansa-Gymnasium in Hamburg-Bergedorf.

Stimmen zum Buch

"Passend zum Themengebiet 'Recht' bietet der Wochenschau-Verlag ein gelungenes Heft zur Behandlung dieser durchaus gewichtigen und leider oft auch etwas trockenen Thematik im Unterricht."

Rocco Lehmann, EDU REVIEWS 01.12.2016

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein