Katalogservice

Bestellung: 07154-132730     Beratung & Abonnements:  069-7880772-0

Begriffslernen und Begriffsarbeit im Geschichtsunterricht

Bestellnummer: 40800 (Print) / 40801 (PDF)
Autoren/Hrsg.: Michael Sauer
Erscheinungsjahr: 2019
Auflage: 1. Aufl.
Seitenzahl: 88
ISBN: 978-3-7344-0800-7 (Print) / 978-3-7344-0801-4 (PDF)
Klassenstufe: Sek. I+II
Reihe: Kleine Reihe - Geschichte
Neuheiten: Neuerscheinung
Format: Broschur

Verfügbarkeit: vorbestellen, erscheint März 2019

Print
12,90 €
*
zur Fortsetzung (Print)**
10,30 €
*
PDF

Derzeit nicht verfügbar

9,99 €
*

Begriffslernen und Begriffsarbeit im Geschichtsunterricht

Über das Buch

Im Sprachfach Geschichte sind Begriffslernen und Begriffsarbeit mit besonderen Herausforderungen verbunden. Schülerinnen und Schüler müssen sich mit Begriffstypen von ganz verschiedenartiger Komplexität auseinandersetzen. „Geschichtsbegriffe“ stammen aus unterschiedlichen Zeiten. Sie können zeitgleich zu dem benannten Phänomen, aber auch erst später entstanden, also Quellen- oder Deutungsbegriffe sein. Und die Begriffe selbst, aber auch die Phänomene, die sie bezeichnen, unterliegen historischem Wandel. Begriffe im Fach Geschichte sind deshalb keine soliden „Wissensbausteine“, sondern fluide und unscharf. Dieser Band beschreibt die damit verbundenen Probleme, erläutert die Bedeutung von Begriffslernen in den Curricula und entwickelt Konzepte für Begriffsarbeit im Unterricht. Im Anschluss daran werden unterschiedliche methodische Varianten von Begriffsarbeit an Beispielen vorgestellt – von der Arbeit mit vorliegenden Begriffserklärungen bis zum Concept Mapping.

 

** Mit der Bestellung eines Titels zur Fortsetzung erhalten Sie diesen Titel sowie alle künftigen Titel der entsprechenden Reihe direkt nach Erscheinen zugesandt. Ein weiterer Vorteil: Sie sparen rund 20 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Der Fortsetzungsbezug ist jederzeit kündbar - eine kurze Mitteilung an uns genügt!

Inhaltsübersicht

1. Einführung

2. Geschichtsbegriffe und ihre Besonderheiten

2.1 Die Funktion von Begriffen

2.2 Begriffe in Geschichte und Geschichtswissenschaft – eine Typologie

2.3 Entstehung und Wandel von Begriffen

3. Begriffe im Geschichtsunterricht

3.1 Herausforderungen

3.2 Empirische Befunde

3.3 Curriculare Vorgaben

4. Begriffsarbeit im Geschichtsunterricht

4.1 Konzepte von Begriffsarbeit

4.2 Begriffsarbeit praktisch

4.3 Unterrichtsbeispiele – Chancen und Probleme von Begriffsarbeit

5. Methodische Verfahren

5.1 Begriffserklärungen vornehmen

5.2 Mit vorliegenden Begriffserklärungen arbeiten

5.3 (Quellen-)Begriffe kritisch prüfen und übersetzen

5.4 Begriffserklärungen im historischen Wandel untersuchen

5.5 Begriffe personalisieren

5.6 Concept mapping – Begriffsfelder und Begriffsnetze strukturieren

5.7 Die Beherrschung von Begriffen evaluieren

6. Schluss

Literatur

Curricula

Schulbücher

Internetressourcen (außer Curricula)

Zu den Autoren

Michael Sauer ist Professor für Didaktik der Geschichte an der Georg-August-Universität Göttingen

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein