Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Unter erschwerten Bedingungen

Politische Bildung mit bildungsfernen Zielgruppen

Verfügbarkeit: lieferbar

19,80 €
*

Unter erschwerten Bedingungen - Politische Bildung mit bildungsfernen Zielgruppen

Über das Buch

Die Diskussion über politische Bildung mit bildungsfernen und politikfernen Zielgruppen hat in den vergangenen Jahren an Dynamik gewonnen. Dennoch ist das Feld bisher wenig systematisch sortiert und die Entwicklung theoretischer Grundlagen wie darauf basierende Konzepte guter Praxis stehen erst am Anfang. Vor diesem Hintergrund werden hier in einem interdisziplinären Diskurs zwischen Wissenschaft und Praxis theoretische Perspektiven sowie praktische Erfahrungen und Herausforderungen vorgestellt. Damit wird ein Beitrag zur weiteren Entwicklung einer politischen Bildung unter erschwerten Bedingungen geleistet.

Inhaltsübersicht

Frank Nonnenmacher, Benedikt Widmaier
Politische Bildung unter erschwerten Bedingungen. Zur Einführung

Wiebke Kohl, Marc Calmbach
Unsichtbares Politikprogramm?
Lebenswelten und politisches Interesse von „bildungsfernen“ Jugendlichen

Helmut Bremer
„Bildungsferne“ und politische Bildung.
Zur Reproduktion sozialer Ungleichheit durch das politische Feld

Chantal Munsch
Aktive Bürgerschaft als (sozial)pädagogisches Bildungsziel?
Argumente gegen eine individualisierende Sicht auf „engagementferne“ Gruppen

Christian Stark
Hat die Soziale Arbeit einen politischen Auftrag?

Albert Scherr
Pädagogische Grundsätze für die politische Bildung unter erschwerten Bedingungen

Siegfried Schiele
Elementarisierung als neue Strategie für Politische Bildung

Arne Busse, Wiebke Kohl, Saskia Mey
Politische Bildung mit bildungs- und politikfernen Zielgruppen. Ansätze der Bundeszentrale für politische Bildung

Friedrun Erben
„Das ist mein Leben – es ist nicht immer leicht …“. Plädoyer für eine ressourcenorientierte Bildungsarbeit

Melanie Schuster
Praktische Ansätze zur Erreichung von politikfernen Jugendlichen durch politische Bildung

Uwe H. Bittlingmayer, Jürgen Gerdes, Diana Sahrai
Politische Bildung unter erschwerten Bedingungen in Förderschulen.
Einige Anmerkungen aus der Perspektive des VorBild-Projekts

Rico Behrens
Sozialpädagogik und Politikunterricht unter einem Dach? Politische Bildung an Produktionsschulen

Zu den Autoren

Frank Nonnenmacher, em. Professor für Didaktik der Sozialwissenschaften und der politischen Bildung an der Goethe-Universität in Frankfurt/M.

Benedikt Widmaier, Direktor der Akademie für politische und soziale Bildung der Diözese Mainz „Haus am Maiberg“ in Heppenheim/Bergstraße.