Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  069-788077222

Von der Dampfmaschine zum Internet

Die Industrialisierung des 19. Jahrhunderts und die Industriellen Revolutionen der Gegenwart

Bestellnummer: 40099
Autoren/Hrsg.: Ulrich Schnakenberg
Erscheinungsjahr: 2016
Auflage: 1. Aufl.
Seitenzahl: 24
ISBN: 978-3-7344-0099-5
Klassenstufe: Grundschule + Sek. I
Reihe: Geschichtsunterricht praktisch
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

9,80 €
*

Von der Dampfmaschine zum Internet

Über das Buch

Die im 19. Jahrhundert einsetzende Industrialisierung hat die Lebenswelt der Menschen binnen kürzester Zeit radikal und in allen Bereichen verändert. Die Folgen dieser Entwicklung bestimmen nicht nur die Welt, in der wir heute leben,sondern werden sich auch in der Zukunft fortsetzen. Für Schülerinnen und Schüler ist die Industrialisierung deshalb ein Thema mit starkem Gegenwartsbezug.

Neben Quellen zur „klassischen“ Industrialisierung des langen 19. Jahrhunderts bietet dieses Heft zahlreiche Materialien zu den Industriellen Revolutionen des 20. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Industrialisierung wir für Schülerinnen und Schüler so als bis heute andauernder Prozess verständlich, der spürbare Auswirkungen auf ihren Alltag hat.

Inhaltsübersicht

Sachanalyse: Thema und Forschungsstand

Didaktische Profilierung

Hinweise zu den Materialien

Einstieg

Industrialisierung im 19. Jahrhundert – positive Aspekte

Industrialisierung im 19. Jahrhundert – negative Aspekte

Statistiken zur Industrialisierung

Ursachen und Folgen der Industrialisierung

Sind Nicht-Europäer dümmer?

China reagiert auf die westliche Herausforderung

Konsequenzen der Industriellen Revolution(en) für die Gegenwart

Fluch oder Segen? Die Industrielle(n) Revolution(en) beurteilen

Lösungen

Fachlich-didaktische Literatur

Zu den Autoren

Ulrich Schnakenberg, geb.1975, Studienrat für Englisch, Politik und Geschichte an einem Gymnasium in Moers; seit 2006 regelmäßig Lehraufträge

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein