Telefonische Beratung & versandkostenfreie Bestellung* 06196 - 8 60 65

Anmeldung für unseren Newsletter und Katalogservice.

Wirtschaft in Zahlen

Bestellnummer: 13409
Erscheinungsjahr: 2009
Auflage: 1
Seitenzahl: 154
ISBN: 978-3-89974503-0
Reihe: Wochenschau, Sek. I
Format: geheftet

Verfügbarkeit: lieferbar

17,10 €
*

Wirtschaft in Zahlen

Über das Buch

Angesichts wachsender Bedeutung und zunehmender Komplexität wirtschaftlicher Strukturen und Prozesse ist eine fundierte ökonomische Bildung Voraussetzung, um individuelle und gesellschaftliche Problemzusammenhänge zu verstehen und die Vernetzung zwischen Gesellschaft, Wirtschaft und Politik kritisch beurteilen zu können. Durch anschauliche Materialien, didaktisch aufbereitete Statistiken und methodische Zugänge können die komplexen ökonomischen Zusammenhänge von Schülerinnen und Schülern mit Hilfe dieses Heftes analysiert und bewertet werden.

Inhaltsübersicht

A. Warum wirtschaftet der Mensch?
1. Was heißt eigentlich „wirtschaften“?
2. Wirtschaften und unsere Bedürfnisse

B. Private Haushalte
1. Die Haushaltsgrößen verändern sich
2. Einkommen der privaten Haushalte

Methode: Karikaturen verstehen

Methode: Statistiken lesen

3. Ausgaben privater Haushalte
a. Auskommen mit dem Einkommen
b. Verschuldete Haushalte

C. Die Unternehmen – Stätten der Produktion
1. Die Arbeit hat sich verändert
2. Wirtschaftliches Handeln im Betrieb
a. Worin sich Betriebe unterscheiden
b. Ziel und Zweck von Unternehmen
3. Der Markt – Zentrum der Wirtschaft
4. Im Kreislauf der Wirtschaft

Methode: Denken in Modellen

D. Der Staat im Wirtschaftskreislauf
1. Einnahmen und Ausgaben des Staates
2. Aufgaben des Staates
3. Die Staatsaufgaben im Einzelnen
a. Wettbewerbspolitik
b. Sozialpolitik
c. Umweltpolitik
d. Wirtschaftspolitik

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein