Katalogservice

Bestellung: 07154-132730     Beratung & Abonnements:  069-7880772-0

Das politische System der BRD

Bestellnummer: 22318
Autoren/Hrsg.: Peter Massing, Veit Straßner
Erscheinungsjahr: 2018
Auflage: 1
Seitenzahl: 72
Klassenstufe: Sek. II
Reihe: Wochenschau, Sek. II
Format: geheftet

Verfügbarkeit: lieferbar

22,80 €
*
  • Kaufen Sie 10 zum Preis von je 13,60 €

Das politische System der BRD

Über das Buch

Dieses Basisheft zum politischen System der Bundesrepublik Deutschland ermöglicht einen umfassenden Einblick in Verfassungsprinzipien, das Grundgesetz, politische Prozesse und Akteure. Anhand von schülerorientierten Materialien und problemorientierten Zugängen werden Strukturen und Entwicklungen des politischen Systems grundlegend erarbeitet und nachvollzogen.

Inhaltsübersicht

 


Das politische System der BRD


1. Wie stabil ist unser politisches System?

 

2. Das Grundgesetz: die deutsche Verfassung

2.1 Das Grundgesetz: Ergebnis historischer Erfahrungen

2.2 Struktur und Aufbau des Grundgesetzes


3. Grundlegende Prinzipien des politischen Systems

3.1 Das Rechtsstaatsprinzip: Die Kontroverse um die Vorratsdatenspeicherung

3.2 Das Demokratieprinzip: Die Kontroverse um direktdemokratische Elemente auf Bundesebene

3.3 Methode: Argumente strukturieren

3.4 Förderalismus in Deutschland: Die Kontroverse um die Zuständigkeit bei der Bildungspolitik

3.5 Das Sozialstaatsprinzip: Die Kontroverse um die Höhe der Staatsausgaben


4. Die Verfassungsorgane

4.1 Der Bundestag

4.2 Die Bundesregierung

4.3 Der Bundespräsident

4.4 Der Bundesrat

4.5 Das Bundesverfassungsgericht

4.6 Das Zusammenspiel der Verfassungsorgane

4.7 Methode: Erstellen von Lernzusammenfassungen


5. Akteure im politischen System

5.1 Wähler_innen in der Demokratie - Der Wandel der politischen Landschaft

5.2 Politische Parteien: Die neue Unübersichtlichkeit

5.3 Verbände: Die "stille Macht" der Lobbyisten?

5.4 Medien und ihre Bedeutung für die Demokratie

5.5 Methode: Prioritätenspiel zur Mediendemokratie

5.6 Bürger_innen in der Demokratie - Zivilgesellschaftliches Engagement


6. Politische Prozesse I: Vom Wahlkampf zur Regierungsbildung

6.1 Wahlkampf im Wandel

6.2 Wahlforschung

6.3 Methode: Das Wahlsystem

6.4 Die Regierungsbildung


7. Politische Prozesse II: Vom Problem zum Gesetz

7.1 Problemwahrnehmung: Hate Speech im Internet

7.2 Das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

7.3 Methode: Der Politikzyklus als Analyseinstrument

7.4 Der Gesetzgebungsprozess

7.5 Der Streit um den Gesetzesentwurf

 

Zu den Autoren

Peter Massing ist Universitätsprofessor für Sozialkunde und Didaktik der Politik am Fachbereich Politik- und Sozialwissenschaften der Freien Universität Berlin.

Veit Straßner ist Oberstudienrat an der UNESCO Projekt-Schule IGS Kurt Schumacher Ingelheim. Er ist Autor und Herausgeber zahlreicher Unterrichtsmaterialien sowie von Publikationen zu politik- und religionsdidaktischen Themen.

Downloads

Die methodisch-didaktische Handreichung zum Heft finden Sie hier zum Download (PDF).

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein