Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  069-788077222

Globalgeschichtliche Perspektiven im Geschichtsunterricht

Bestellnummer: 4541
Autoren/Hrsg.: Verband der Geschichtslehrer Deutschlands - VGD (Hrsg.)
unter Mitarbeit von: Markus Gärtner, Hilke Günther-Arndt, Urte Kocka, Frank Kolb, Peter Lautzas, Judith Martin, Katja Naumann, Jürgen Osterhammel, Peter Stolz
Erscheinungsjahr: 2009
Auflage: 1
Seitenzahl: 160
ISBN: 978-3-89974541-2
Reihe: geschichte für heute
Format: Broschur

Verfügbarkeit: lieferbar

14,00 €
*

Globalgeschichtliche Perspektiven im Geschichtsunterricht

Über das Buch

http://www.geschichtefuerheute.de/

Inhaltsübersicht

Globalgeschichtliche Perspektiven im Geschichtsunterricht
Jürgen Osterhammel: Weltgeschichte: Von der Universität in den Unterricht

Frank Kolb: Das Imperium Romanum: ein antikes Modell einer globalisierten Wirtschafts- und Werteordnung?

Hilke Günther-Arndt/Urte Kocka/Judith Martin: Geschichtsunterricht zur Orientierung in der Welt - Zu einer Didaktik von Globalgeschichte

Katja Naumann: Das Entstehen von Welt- und Globalgeschichte als universitäres Lehrfach in den USA - eine Skizze

Geschichtsunterricht und -didaktik
Peter Stolz: Die Leitfrage im Geschichtsunterricht: Schülerfrage oder Lehrerkonstrukt?

Peter Lautzas: Geschichte im Aufwind? Ergebnisse und Eindrücke auf einer internationalen Konferenz zur Geschichtsdidaktik

Markus Gärtner: Zwischen Motivation und Manipulation. Zur Stellung von Comics im Geschichtsunterricht

Institutionen stellen sich vor
Übersee-Museum Bremen - Völker, Handel und Natur unter einem Dach
Euroclio, the European Association of History Educators

Kurznachrichten/Szene
Bereichte aus dem Bundesverband und den Landesverbänden
Zahlreiche Buchbesprechungen aus Fachwissenschaft und Fachdidaktik