Katalogservice

Telefonische Beratung & Bestellung:  06196 - 8 60 65

Individuelle Förderung

Bestellnummer: 17s
Autoren/Hrsg.: Peter Massing, Sabine Achour
Erscheinungsjahr: 2017
Seitenzahl: 72
Klassenstufe: Sek. I+II
Reihe: Wochenschau, Sek. I+II
Neuheiten: Neuerscheinung
Format: Broschur

Verfügbarkeit: Vorbestellen, erscheint im August 2017

28,50 €
*

Individuelle Förderung

Über das Buch

Individuell fördern heißt, den einzelnen Schüler entsprechend seinen Begabungen und Möglichkeiten optimal zu unterstützen. Im engeren Sinne gehören hierzu alle pädagogischen, didaktischen und methodischen Überlegungen, diesem Ziel auch innerhalb des Unterrichts im heterogenen Klassenverband so weit wie möglich Rechnung zu tragen.
Wie lässt sich der Anspruch auf Individuelle Förderung im sozialwissenschaftlichen Unterricht einlösen? Welche Ziele, Strategien und Maßnahmen gibt es? Welche Schwierigkeiten treten bei der Umsetzung auf?
Die WOCHENSCHAU-Sonderausgabe zum Thema „Individuelle Förderung“ gibt Lehrerinnen und Lehrern praktische Hilfestellungen und Anregungen zur Differenzierung und Individualisierung im sozialwissenschaftlichen Unterricht an die Hand.

Inhaltsübersicht

 


Individuelle Förderung


 

Anja Besand

Einführungsbeitrag: Interview zu Fragen der individuellen Förderung: Grundlagen, Methoden und Sozialformen, Schulformen, Inklusion

 

Peter Massing

Was bedeutet individuelle Förderung für den Politikunterricht?

 

 

Ingrid Kunze

Einstellungen von Lehrerinnen und Lehrern zur „Individuellen Förderung“

 

 

Mathias Sieberkrob/Cornelia Chmiel

Sprachbildung und Lernaufgaben

 

 

Sabine Achour/Annemarie Jordan

Förderung der politischen Urteilsbildung


 

Felicitas Thiel/Victoria Barth/Diemut Ophardt

Klassenmanagement


 

Lena Rother

Willkommensklassen

 

 

Michael May

Diagnose und Beratung


 

Veit Straßner

Leistungsüberprüfung und -bewertung

 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein