Zu "Leontine Meijer-van Mensch" wurde 1 Titel gefunden

Historische Museen heute
Zu diesem BuchHistorische Museen gehören zu den frühen, durchsetzungsfähigen undbesonders nachhaltigen Errungenschaften der bürgerlichen Moderne.Rechnete das klassische „Magische Dreieck“ lange Zeit nur mit denAusstellungskuratoren, den Gestaltern und Pädagogen, fühlen sich für das„erweiterte“ Museum gleichermaßen etwa die Didaktiker, Interessenvertreter,Besucher, daneben Architekten, Stadtplaner, Psychologen verantwortlich.Und auch die Verbindung von Kommemoration und Kommerz ist imGeschichtsmuseum längst kein Fremdwort mehr.Die Aufsätze in diesem Band vermessen anhand ausgewählter Beispielegenau diese angestrengte, aber produktive Spannung einer alt-neuenKulturleistung. Dabei stehen theoretische Positionen neben praktischenKonzeptionen und empirischen Erkundungen. Deutlich wird, dass in dergegenwärtigen Museumslandschaft und den zugehörigen Diskursen diegedanklichen Entwürfe vielfältig, zuweilen sogar kontrovers sind. Zur ReiheFORUM HISTORISCHES LERNEN ist eine Reihe, in der in unregelmäßigenAbständen grundlegende theoretische und praxisorientierte Beiträge zuFragen des historischen Lernens und der historisch-politischen Bildungerscheinen. Diese Beiträge sollen einen neuen Geschichtsunterricht undneue Mittel und Wege historischen Lernens begründen.FORUM HISTORISCHES LERNEN wird herausgegeben von MicheleBarricelli, Peter Gautschi, Hans-Jürgen Pandel und Bernd Schönemann.
> mehr

12,80 €