Kursbuch Politikwissenschaft I

Grundkenntnisse und Orientierung

herausgegeben von
Sabine Achour, Hans-Jürgen Bieling, Peter Massing, Stefan Schieren, Johannes Varwick
unter Mitarbeit von
Hubertus Buchstein, Sabine Kropp, Hans-Joachim Lauth, Christoph Mohamad-Klotzbach, Jana Windwehr, Thorsten Faas, Sven Vollnhals, Kerstin Pohl

Dieser Band bietet Studierenden eine differenzierte, verständliche und kompakte Einführung in die Themen und Teildisziplinen der Politikwissenschaft. Renommierte Autor*innen geben einen Überblick über zentrale Gegenstände, Fragestellungen und Methoden der wichtigsten Teilgebiete des Faches. Dabei werden Veränderungen, Themenkonjunkturen, Kontinuitäten und Brüche herausgearbeitet.

Dieser Titel erscheint voraussichtlich im August 2022

Bestellnummer: 25828
EAN: 9783825258283
ISBN: 978-3-8252-5828-3
Erscheinungsjahr: 2022
Auflage: 1.
Seitenzahl: 208
Produktinformationen
Dieser Band bietet Studierenden eine differenzierte, verständliche und kompakte Einführung in die klassischen Themen und Teildisziplinen der Politikwissenschaft. Renommierte Autor*innen geben einen Überblick über zentrale Themen, Fragestellungen und Methoden der wichtigsten Teilgebiete des Faches. Dabei werden Veränderungen, Themenkonjunkturen, Kontinuitäten und Brüche herausgearbeitet und es entsteht ein aktueller Entwicklungsbericht und eine Standortbestimmung der Politikwissenschaft. Studierende erfahren, was jede Teildisziplin ausmacht. Ferner lernen sie verschiedene Professoren – alles Experten ihres Gebietes – kennen. Sie erfahren durch die Zusammensetzung der Autor*innenschaft, wie vielschichtig die Politikwissenschaft ist. Die vielen Einblicke in die Teildisziplinen der Politikwissenschaft sind eine umfassende Einführung – u.a. gerade dadurch, dass diese Einführung nicht monografisch ist. Die Autor*innen halten sich knapp, so dass eine leicht lesbare und bewältigbare Einführung die Studierenden begleitet. Dieses Buch bietet Orientierung und ist kein Nachschlagewerk. Gleichwohl klärt es zentrale Begriff auf. Der Band ist ein perfekter Start in das Studium der Politikwissenschaft.
Inhaltsübersicht
Einleitung 
Peter Massing: Politikwissenschaft in Deutschland – Entwicklung und Selbstbeschreibungen
Hubertus Buchstein: Politische Theorie – Ihre Konturen, Ausdifferenzierungen und gesellschaftspolitische Funktionen
Sabine Kropp: Das politische System Deutschlands – Entwicklungslinien und Schwerpunkte eines Teilgebietes der Politikwissenschaft
Hans-Joachim Lauth, Christoph Mohamad-Klotzbach: Die Entwicklung der Vergleichenden Politikwissenschaft in Deutschland 
Johannes Varwick: Die Lehre von den Internationalen Beziehungen – Entwicklungslinien und Schwerpunkte 
Stefan Schieren, Jana Windwehr: Die Europäische Union 
Hans-Jürgen Bieling: Internationale Politische Ökonomie (IPÖ): Interdisziplin und Integrationswissenschaft 
Thorsten Faas, Sven Vollnhals: Methoden der Politikwissenschaft 
Kerstin Pohl: Politikdidaktik – eine interdisziplinäre Sozialwissenschaft 
Autorinnen und Autoren
Kurzbeschreibung
Dieser Band bietet Studierenden eine differenzierte, verständliche und kompakte Einführung in die Themen und Teildisziplinen der Politikwissenschaft. Renommierte Autor*innen geben einen Überblick über zentrale Gegenstände, Fragestellungen und Methoden der wichtigsten Teilgebiete des Faches. Dabei werden Veränderungen, Themenkonjunkturen, Kontinuitäten und Brüche herausgearbeitet.