Wirtschaft kompakt

Basiswissen für die Schule

von
Constantin Lendel, Hermann Groß, Heinz Andreas, Bernd Schreiber

Das Wirtschaftswissen für die Schule. Kompakt und übersichtlich, nach den Akteuren des Wirtschaftskreislaufes geordnet. Perfekt zur Vorbereitung auf Klausuren und Abitur oder auch zur schnellen Einarbeitung in das Fach für fachfremde Lehrkräfte.

Bestellnummer: 41412
EAN: 9783734414121
ISBN: 978-3-7344-1412-1
Erscheinungsjahr: 2022
Seitenzahl: ca. 180
Produktinformationen
Das wirtschaftliche Basiswissen der Oberstufe mit den relevanten Theorien und Modellen kurz und prägnant erklärt. Mit vielen Tabellen und Schaubildern. Aufgebaut an den Akteuren des Wirtschaftskreislaufs und somit für alle Bundesländer geeignet. Einführendes Grundlagenkapitel. Ideal zum Nachschlagen, zur Vorbereitung auf Prüfungen und Abitur; aber auch für Lehrer, um sich schnell in das neue Fach Wirtschaft einzuarbeiten und auch um Unterricht und Klausuren vorzubereiten. Mit operatorenbasiertem und nieveaudifferenziertem Fragenteil am Ende jedes Kapitels zum Üben oder zum Erstellen von Klausuren. Ein umfangreiches Stichwortverzeichnis erleichtert die Suche.
Inhaltsübersicht
Inhalt
Vorwort
0 Grundlagen des Wirtschaftens
0.1 Bedürfnisse / Bedarf und Knappheit der Güter
0.2 Ökonomisches Prinzip
0.3 Wirtschaftskreislauf
0.4 Markt und Preisbildung
0.5 Geld und Geldwert
FRAGEN
1 Private Haushalte
1.1 Rechts- und Geschäftsfähigkeit
1.2 Vertragswesen
1.3 Verjährungsfristen
1.4 Verbraucherschutz
1.5 Privatinsolvenz (Verbraucherinsolvenz)
1.6 Einkommen und Ausgaben privater Haushalte
1.7 Sozialversicherung
1.8 Altersvorsorge
FRAGEN
2 Das Unternehmen
2.1 Unternehmensgründung
2.2 Unternehmensziele
2.3 Betriebliche Produktionsfaktoren
2.4 Rechtsformen
2.5 Betrieblicher Leistungsprozess
2.6 Finanzen und Rechnungswesen
2.7 Marketing
2.8 Lohnformen
2.9 Mitwirkungsrechte, Betriebsrat, Gewerkschaften
2.10 Schutzgesetze
2.11 Berufe im Wandel
FRAGEN
3 Finanzsektor
3.1 Das Bankensystem in Deutschland
3.2 Börse
3.3 Zentralbanken und Währungssystem
3.4 Wirtschafts- und Finanzkrisen
FRAGEN
4 Staat
4.1 Freie Marktwirtschaft und Zentralverwaltungswirtschaft
4.2 Kennzeichen der sozialen Marktwirtschaft
4.3 Volkswirtschaftliche Produktionsfaktoren
4.4 Wirtschaftspolitische Ziele
4.5 Zielkonflikt, Magisches 4-/ 6-Eck
4.6 Konjunktur und Konjunkturpolitik
FRAGEN
5 Ausland
5.1 Theorien des internationalen Handels
5.2 Die Europäische Union
5.3 Aspekte der Globalisierung
FRAGEN
Stichwortverzeichnis

Autor*innen
Heinz Andreas war Schulleiter einer berufsbildenden Schule und hat langjährige Unterrichtserfahrung als Lehrer für die Fächer Betriebswirtschaftslehre und Sozialkunde. Er war Mitglied in verschiedenen Prüfungserstellungsausschüssen sowie in verschiedenen Prüfungsausschüssen der IHK.
Hermann Groß war Schulleitungsmitglied und Lehrer für die Fächer Deutsch, Sozialkunde und Wirtschaft mit langjähriger Unterrichtserfahrung in allen Stufen. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit war dabei die Kooperation zwischen Schule und Wirtschaft.
Bernd Schreiber unterrichtete die Fächer Deutsch, Sozialkunde und Wirtschaft im berufsbildenden Schulwesen. Vor allem durch Auszubildende im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich hat er enge Kontakte mit Betrieben.
Constantin Lendel unterrichtet Wirtschaft an einem Gymnasium. Er ist regelmäßig Prüfungsvorsitzender in Abiturprüfungen. Zudem begleitet er als Fachberater Schulentwicklung Schulen bei der Entwicklung eines qualitätsvollen und leistungsförderlichen Lebens- und Lernraumes.
Kurzbeschreibung
Das Wirtschaftswissen für die Schule. Kompakt und übersichtlich, nach den Akteuren des Wirtschaftskreislaufes geordnet. Perfekt zur Vorbereitung auf Klausuren und Abitur oder auch zur schnellen Einarbeitung in das Fach für fachfremde Lehrkräfte.